Tag der Bildung

Im vergangenen Dezember entschied die UNO-Vollversammlung, den 24. Januar von nun an als Tag der Bildung zu feiern. Er soll die Augen für weltweite Missstände öffnen.

weiterlesen

Digitalisierungswahn(sinn)?

In den letzten Wochen haben wir immer wieder über den Digitalpakt berichtet. Den Gedanken dahinter kurz zusammengefasst: Die Länder sollen Geld bekommen und davon Technik kaufen.

weiterlesen

Erfassung von Mobbing-Fällen

Mobbing gehört an vielen Schulen zum Alltag. Vom Beschimpfen bis zum Schlagen ist alles dabei – und bereits die Hälfte aller Jugendlichen hat irgendeine Art des Mobbings bereits erlebt.

weiterlesen